Sommerlicher Gemüseauflauf

Zubereitung

Kartoffeln, Möhren und Kohlrabi schälen, waschen und in Stücke schneiden. Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Die Kräuter waschen, trockentupfen und hacken. Das Gemüse in der Gemüsebrühe ca. 8 Minuten dünsten. In ein Sieb gießen, abtropfen lassen und den Sud auffangen. Das Gemüse in eine Auflaufform schichten.
Den Speck in Streifen schneiden. Das BUTARIS in einer Pfanne erhitzen. Den Speck darin auslassen und ohne Fett über das Gemüse geben. Das Mehl in das heiße BUTARIS rühren. Ca. 2 - 3 Minuten anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen. Schmand, Salz, Pfeffer und Kräuter in die Soße geben, abschmecken und über das Gemüse gießen. Den Käse reiben und über den Auflauf streuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene bei 200°C oder Stufe 3 (Gas) 25 Minuten goldbraun überbacken.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Pro Portion 22 g E, 34 g F, 31,4 g KH = 522,3 kcal (2186 kJ)

Rezept: Sommerlicher Gemüseauflauf

Zutaten

für 4 Personen

250 g Kartoffeln, 250 g Möhren, 300 g Kohlrabi,
250 g Zuckerschoten, 250 g Brokkoli, 1 Zwiebel, je 1 Bund Petersilie, Kerbel und Zitronenmelisse, 400 ml Gemüsebrühe, 50 g BUTARIS, 75 g durchwachsener Speck, 40 g Mehl, 150 g Schmand, Salz, Pfeffer, 100 g Allgäuer Emmentaler

Impressum Datenschutz Copyright © 2016 by DFF GmbH