Kartoffelpfanne mit Käse

Zubereitung

Die gewaschenen Kartoffeln mit Schale ca. 25 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Möhren und den Porree putzen, waschen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren. Anschließend kalt abbrausen. Die Champignons putzen und halbieren oder vierteln. Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Kartoffeln pellen und je nach Größe vierteln oder sechsteln. Den Speck in feine Streifen schneiden.
BUTARIS in einer großen Pfanne erhitzen. Den Speck darin anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen. Die Kartoffeln und das Gemüse portionsweise in dem Fett braten. Zusammen mit dem Speck wieder in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Den gewürfelten Käse darüber streuen, Deckel auflegen und bei schwacher Hitze den Käse schmelzen lassen.
Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Pro Portion 23,4 g E, 36 g F, 32,8 g KH = 551,6 kcal (2307 kJ)

Rezept: Kartoffelpfanne mit Käse

Zutaten

für 4 Personen

750 g festkochende Kartoffeln, 300 g Möhren, 300 g Porree, 150 g Champignons, 100 g Zwiebeln, 125 g durchwachsener Speck, 60 g BUTARIS, 150 g Allgäuer Bergkäse, 1 Bund Schnittlauch

Impressum Datenschutz Copyright © 2016 by DFF GmbH