Wiener Schnitzel mit Kartoffeln und Salat

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in Salzwasser etwa 20 Minuten garen, abgießen und warmstellen. Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Schnitzel leicht klopfen und salzen. BUTARIS erhitzen, zuvor 1 EL BUTARIS beiseite stellen. Mehl auf einen Teller geben. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Semmelbrösel auf einen Teller geben. Schnitzel zuerst in Mehl, dann in der Eimasse und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden. Schnitzel im heißen Fett schwimmend etwa 7 Minuten goldbraun ausbacken (frittieren).
Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Restliches BUTARIS in einer Pfanne schmelzen und Kartoffeln kurz darin schwenken, mit Petersilie bestreuen. Schnitzel mit Zitronenspalten und Kartoffeln auf Tellern anrichten. Dazu: grüner Salat.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Pro Portion 43 g E, 51 g F, 52 g KH = 840 kcal (3520 kJ)

Rezept: Wiener Schnitzel mit Kartoffeln und Salat

Zutaten

für 4 Personen

500 g festkochende Kartoffeln, Salz,
1 Bund Petersilie, 4 dünne Kalbsschnitzel à 150 g,
500 g BUTARIS, 80 g Mehl,
2 Eier, 100 g Semmelbrösel,
1 Zitrone in Spalten oder Scheiben,
grüner Salat

Impressum Datenschutz Copyright © 2016 by DFF GmbH