Feine Gurkenstreifen mit
Tofu im Spinatmantel

Zubereitung

Den Tofu 20 Minuten im Zitronensaft marinieren. Tofustücke aus der Marinade heben, salzen und pfeffern und in Dill wenden, dann in je 1 blanchiertes Spinatblatt einwickeln. Die Tofupakete in einer Pfanne kurz in 1 EL BUTARIS braten.
Separat die Gurkenstreifen in 1 EL BUTARIS kurz heiß anschmoren, mit Crème fraîche, Tomatenstreifen, Salz und Pfeffer abrunden und anrichten:
Die Gurkenstreifen in einem tiefen Teller anordnen,
je 1 Tofu-Spinat-Paket obenauf setzen.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Pro Portion 7 g E, 9 g F, 3 g KH = 118 kcal (494 kJ)

VEGGIE_ICONRezept: Feine Gurkenstreifen mit <br /> Tofu im Spinatmantel

Zutaten

für 4 – 6 Portionen

200 g Tofu natur, in 4 – 6 gleich große Stücke
geschnitten, Saft von 1 Zitrone, Salz (z.B.Kristallsalz)
und frisch gemahlener Pfeffer, 1 Bund Dill, fein gehackt,
4 – 6 große Spinatblätter (so viele wie Tofustücke),
blanchiert (alternativ TK-Blattspinat), 2 EL BUTARIS,
4 Salatgurken, geschält und entkernt, mit dem
Sparschäler längs in feine Streifen geschnitten,
1 EL Crème fraîche, Streifen von 2 gehäuteten und
entkernten Tomaten

Impressum Datenschutz Copyright © 2016 by DFF GmbH