Rosenkuchen

Zubereitung

Mehl, Trockenhefe, Salz, Orangenschalenaroma, Zucker und Vanillinzucker mischen. Die lauwarme Milch, Ei und weiches BUTARIS zufügen und die Zutaten mit dem Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
In der Zwischenzeit für die Füllung das weiche BUTARIS mit Zucker und Vanillinzucker verrühren. Das Ei unterrühren. Nacheinander Magerquark, Orangenschalenaroma, Mohn, Rum-Rosinen und Vanillepuddingpulver mit der Masse verrühren.
Den Hefeteig gut durchkneten, bis er sich vom Schüsselrand löst. Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 50 x 30 cm ausrollen. Die Füllung darauf verteilen, einen 1 cm breiten Rand freilassen.
Die Platte gleichmäßig aufrollen. Anschließend die Teigrolle mit einem scharfen Messer in ca. 4 cm breite Scheiben schneiden. Die Röllchen mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) stellen.
15 Minuten gehen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C bzw. Gas Stufe 3 ca.
50 – 55 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen.
Für den Guss die Aprikosenkonfitüre mit Wasser verrühren, kurz erhitzen. Eventuell durch ein Sieb geben und den Kuchen damit bestreichen.

Vorbereitungszeit: 70 Minuten (davon 40 Minuten Ruhezeit)

Zubereitungszeit: 70 Minuten (davon 50 – 55 Minuten Backzeit)

Tipp: Anstelle der Aprikosenkonfitüre kann man den Kuchen auch einfach mit Puderzucker bestäuben.

Pro Portion 8,6 g E, 15,7 g F, 36,9 g KH = 324,4 kcal (1357 kJ)

VEGGIE_ICONRezept: Rosenkuchen

Zutaten

für eine Springform
(26 cm Durchmesser)

425 g Mehl, 1 Päckchen Trockenhefe, 1 Prise Salz,
1 Btl. Orangenschalenaroma, 100 g Zucker,
1 Päckchen Vanillinzucker, 200 ml lauwarme Milch,
1 Ei, 120 g BUTARIS

Außerdem:
40 g BUTARIS, 50 g Zucker, 2 Päckchen Vanillinzucker,
1 Ei, 1 Eigelb, 250 g Magerquark,
1 Btl. Orangenschalenaroma, 150 g Mohn,
1 Btl. Rum-Rosinen, 2 EL Vanillepuddingpulver,
3 EL Aprikosenkonfitüre, 1 EL Wasser
Backpapier

Impressum Datenschutz Copyright © 2016 by DFF GmbH