Polenta und Aromagemüse,
in der Folie gegart

Zubereitung

Vorbereitung: Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Polenta: Milch und Gemüsebrühe aufkochen, nach und nach die Polenta einrühren und bei noch warmer, aber ausgeschalteter Herdplatte und geschlossenem Deckel 10 Minuten ausquellen lassen. Mit Salz, BUTARIS und Parmesan abschmecken und warm stellen.

Aromagemüse und Füllung: Gemüse und Kräuter waschen und schneiden, mit geschnittenem Knoblauch und Chili in einer Schüssel mischen. In jedes Alufolienblatt einen Schöpflöffel Polenta und vorbereitetes Gemüse füllen. Mit wenig Salz bestreuen, eine Flocke BUTARIS sowie etwas Weißwein dazugeben und die Folie fest verschließen. Im Backofen ca. 15 – 20 Minuten garen.

Ober-/Unterhitze: 200 °C
Umluft 180 °C
Gas: Stufe 3
Backzeit: ca. 15 – 20 Minuten

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Pro Portion 14 g E, 28 g F, 59 g KH = 514 kcal (2154 kJ)

VEGGIE_ICONRezept: Polenta und Aromagemüse, <br />in der Folie gegart

Zutaten

4 – 6 Personen

Polenta:
200 ml Milch, 200 ml Gemüsebrühe, 200 g Minuten-Polenta, Salz, 50 g BUTARIS, 50 g geriebener Parmesan

Aromagemüse:
4 – 6 Shiitakepilze, 200 g zarter Blattspinat,
8 – 12 Kirschtomaten, 4 – 6 Broccoliröschen, 1 Zucchini,
2 Karotten, 12 Basilikumblätter, 6 Zweiglein Thymian,
2 Knoblauchzehen, geschält und in Scheiben geschnitten,
2 kleine Chilischoten, in Scheiben geschnitten,
6 TL BUTARIS, Salz, 1/8 l Weißwein

Außerdem:
4 – 6 Alufolienblätter, ca. 40x40 cm

Impressum Datenschutz Copyright © 2016 by DFF GmbH