Birnen-Waldbeeren-Crumble mit Marzipanstreuseln

Zubereitung

1. Marzipan, weiches BUTARIS Butterschmalz, Zucker, Zimt und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Händen zu einem Streuselteig verkneten.
2. Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Birnenviertel in dünne Spalten schneiden. Walnüsse grob hacken. Birnenspalten, Walnüsse, Beeren und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mischen.
3. Birnen-Beeren-Mischung in eine ofenfeste Form geben, die Streusel darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und mit Vanilleeis servieren.

Pro Portion 7 g E, 43 g F, KH = 670 kcal (2810 kJ)

VEGGIE_ICONRezept: Birnen-Waldbeeren-Crumble mit Marzipanstreuseln

Zutaten

für 4 Personen

50 g Marzipan-Rohmasse
100 g BUTARIS Butterschmalz
100 g Zucker
1 Prise Zimt
2 Päckchen Vanillin-Zucker
2 Birnen
40 g Walnusskerne
200 g gefrorene Waldbeeren
4 Kugeln Vanilleeis
Puderzucker zum Bestäuben

Impressum Datenschutz Copyright © 2016 by DFF GmbH